ETF bei Flatex

ETF bei Flatex

Der Online Broker Flatex hat den STOXX EUROPE 600 TECHNOLOGY UCITS ETF im Programm. Den hab ich mir genommen.

 

GUT SCHLECHT
Investmentfond ohne Aufgabeaufschlag
9,1% Rendite nach 10 Monaten

zweithöchste Risikostufe

 

Ziele und Anlagepolitik

Der ETF soll die Wertentwicklung der Aktien von führenden Technologieunternehmen in Westeuropa widerspiegeln. Der Index umfasst Unternehmen aus den Bereichen Computerdienstleistungen, Internet, Software, Hardware, elektronische Büroausstattung, Halbleiter und Telekommunikationsausrüstung.

Risiko und Ertragsprofil

In einer Skala von 1-7 wird das Risiko mit 6 angegeben: die zweithöchste Risikostufe.

Verwaltung

Der Fond wird von DB Platinum Advisors verwaltet, einem Unternehmen des Deutsche Bank Konzerns.

Warum ETF?

ETF ist die Kurzform für „Exchange Traded Funds“. Sie bilden jeweils einen bestimmten Börsenindex passiv nach und vollziehen dessen Entwicklung 1 : 1 mit.

5 Gründe warum ETFs die Zukunft der Geldanlage für Privatanleger ist, hat der ETF Blog hier zusammengefasst: https://etf-blog.com/5-gruende-warum-etfs-die-zukunft-der-geldanlage-fuer-privatanleger-sind/

Besonders wichtig!

Für einen ETF gibt es keinen Ausgabeaufschlag!

Wie registriere ich mich bei Flatex?

Rechts oben mit dem Button „Konto eröffnen“.

Flatex Anmeldung

Es öffnet sich dieses Fenster zur Datenerfassung. Man kann ein Einzelkonto anmelden, oder aber auch ein Gemeinschaftskonto. Abgefragt werden Anrede, Titel, Familenstand, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Vorname gemäß Ausweisdokument, Geburtsname, Geburtsort, und das Geburtsland. Darüber hinaus noch Berufsgruppe, Beruf, Branche, sowie der Wohnsitz mit Kontaktmöglichkeit. Flatex interessiert sich ebenso dafür ob man eine „Person der USA“ ist. Das spielt eine Rolle, weil man damit eine Steuerpflicht gegenüber der USA hätte.

Es folgt dann noch die Wohnsitzerklärung, andere steuerrelevante Angaben, und ein SEPA-fähiges Referenzkonto (z.B. Girokonto). Am Schluss des ersten Schrittes möchte Flatex dann noch wissen ob Kontoauszüge online abgerufen werden, oder ob sie besser mit der Post zugestellt werden sollen.

Schritte 2 und 3 zur Anmeldung betreffen Dokumente und Legitimation.

Nach der Registrierung

Wie melde ich mich bei Flatex an?

Weißen Button „Kunden-Login“ rechts oben neben „Konto eröffnen“.

Flatex Anmeldung

Kunden-Nummer und Passwort werden für die Anmeldung benötigt.

Flatex Anmeldung

Nach dem Einloggen hat man gleich den ersten Überblick über sein Konten und Depots: Cashkonto und Depot.

Flatex Depot

Mit einem Klick auf mein Depot bekomme ich detaillierte Informationen. Man hat mit dem grünen K und dem roten V Buttons die Möglichkeit zu kaufen und zu verkaufen. Anzeige Kurs +/- vom Vortag.

Fazit …

…nach einem halben Jahr und dem ersten Investment Ranking im Januar 2018

Mein ETF ist im Vergleich zu den Investmentfonds klar die Nummer 1. Nur mit Fußballwetten habe ich derzeit mehr Geld erwirtschaftet. Mit einem ETF habe ich derzeit durchschnittlich 4 Mal mehr Geld verdient als mit anderen Investmentfonds. Man wird sehen ob das in den nächsten Monaten und Jahren so bleibt, aber derzeit kann ich einen ETF nur empfehlen.

Stand Juni 2018

Mein Flatex ETF läuft weiter großartig. Wurde aber zwischenzeitlich vom Newcomer Ginmon Robo Advisor überholt. Trotzdem ist der Abstand zu herkömmlichen Investmentfonds beträchtlich. Diese befinden sich alle im Minus! Mein Flatex ETF konnte seine monatliche Performance sogar von 3,69 Euro auf 9,16 Euro ausbauen! Das ist beachtlich! Meine anderen Investmentfonds ohne ETF haben sich in den letzten 5 Monaten alle verschlechtert.